Hemianthus callitrichoides 'Cuba' - Kubanisches Zwergperlenkraut aus in Vitro-Vermehrung

Hemianthus callitrichoides 'Cuba' - Kubanisches Zwergperlenkraut aus in Vitro-Vermehrung
6,88 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • hem01v
Das Kubanische Zwergperlenkraut ist eine der kleinsten Aquarienpflanzen der Welt und wohl eine... mehr
Produktinformationen "Hemianthus callitrichoides 'Cuba' - Kubanisches Zwergperlenkraut aus in Vitro-Vermehrung"

Das Kubanische Zwergperlenkraut ist eine der kleinsten Aquarienpflanzen der Welt und wohl eine der besten und pflegeleichtesten Vordergrundpflanzen die wir haben, weil sie schnell einen niederliegenden Bodenteppich formiert und der hochdekorative Eindruck der sattgrünen Polster wird durch die aus den Blättern austretenden Sauerstoffbläschen verstärkt.

Die rundlichen Blättchen haben nur 1-2 mm Durchmesser und die winzigen Stängel wachsen kriechend über den Bodengrund. Die neue dekorative Vordergrundpflanze besitzt hervorragende Wuchseigenschaften.

Wenn sie in kleinen Bündeln mit einem Abstand von wenigen Zentimetern eingepflanzt wird, breitet sie sich schnell aus und bildet einen zusammenhängenden Teppich am Boden des Aquariums. Hemianthus callitrichoides ist eine attraktive Vordergrundpflanze in kleineren Aquarien stellt dabei aber keine großen Ansprüche. Sie ist deutlich anspruchsloser als das ähnliche Glossostigma elatinoides und ist eine beliebte Pflanze  für "Nano-Naturaquarien". Allerdings sind viele schneller wachsende Pflanzen in der Lage, Hemianthus callitrichoides zu überwuchern und so ist es notwendig, benachbarte Pflanzen hin und wieder zu beschneiden.

Die hier angebotenen Pflanzen werden vollkommen steril auf einem nährstoffhaltigen Agar-Agar Gel gezogen. Dadurch sind die Pflanzen vollkommen frei von Parasiten, Schnecken, Planarien und anderen pflanzlichen Mikroorganismen (Algen und Pilze). Auch entfällt das lästige Entfernen von Steinwolle aus den Wurzeln.

Sie erhalten von uns eine gut bewachsene XL-Schale (ca 9,5 cm Ø), deren Inhalt Sie vor dem Pflanzen nur noch vom anhaftenden gelartigen Nährmedium befreien müssen. Dazu sollten Sie die Pflanzen aus der Schale nehmen und einfach für 1 Stunde in einen Becher mit sauberen Wasser legen und danach mit fließendem Leitungswasser das Nährmedium ausspülen. Mehr ist nicht nötig! Danach können Sie die einzelnen Pflanzen mit einer Pinzette sofort in Ihr Aquarium einpflanzen.  

Weiterführende Links zu "Hemianthus callitrichoides 'Cuba' - Kubanisches Zwergperlenkraut aus in Vitro-Vermehrung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hemianthus callitrichoides 'Cuba' - Kubanisches Zwergperlenkraut aus in Vitro-Vermehrung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen