Aponogeton ulvaceus

8,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage

  • apo09s
  • Aponogeton ambongensis
  • Aponogeton ulvaceus, Meersalatähnliche Wasserähre
Aponogeton ulvaceus ist eine Wasserähre mit gestielten weichen Blättern, die gewellt und in sich... mehr
Produktinformationen "Aponogeton ulvaceus"

Aponogeton ulvaceus ist eine Wasserähre mit gestielten weichen Blättern, die gewellt und in sich gedrehte bandförmige Blattspreiten haben. Die groß werdende Pflanze ist  als Solitärpflanze der Blickfang jedes größeren Aquariums. Diese Wasserährenart ist als schnellwachsend einzustufen.

Alle Blätter entspringen der Speicherknolle so dass rosettenartiger Wuchs entsteht. Die bandförmigen Blattspreiten können bis zu 45 cm lang und bis zu 8 cm breit werden und sind von hellgrüner Farbe, transparent durchscheinend und an den Rändern leicht gewellt und in sich gedreht. Der Blattstiel kann auch noch bis zu 40 cm lang werden. In Verbindung mit einer stattlichen Zahl (30 bis 40) der gleichzeitig vorhandenen Blätter ist die Pflanze sehr wuchtig.

Aponogeton ulvaceus kann in Gesellschaftsaquarien mit Fischen gepflegt werden, die die Pflanzen in Ruhe lassen (wegen der weichen Blätter).

Die Kultur ist nicht besonders schwierig. es wird weiches bis mittelhartes Wasser mit leicht sauren bis neutralen pH-Werten bevorzugt. Der Boden und das Wasser sollte nährstoffreich sein, da die Pflanze viel Kraft für die zahlreichen Blätter braucht. Als "Schattenpflanze" braucht sie nicht viel Licht.

Verkaufseinheit: 1 Stück (einzelne vorgetriebene Knolle aus deutscher Aquarienkultur.)

Weiterführende Links zu "Aponogeton ulvaceus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aponogeton ulvaceus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen